Absage fmpro Symposium 2020

9. März 2020 in  , ,    

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus hat der Vorstand von fmpro entschieden, das fmpro Symposium vom 2./3. April 2020 in Bern abzusagen.

Es ist keine Verschiebung der Veranstaltung in diesem Jahr vorgesehen. Das nächste fmpro Symposium findet im Frühjahr 2021 statt, im gleichen Rahmen wie das Symposium 2020 geplant war.

Weiter hat der Vorstand entschieden, die Generalversammlung von fmpro, welche Teil des Symposiums ist, in diesem Jahr in virtueller Form durchzuführen. Die Mitglieder von fmpro werden hierzu direkt separat informiert.

Wir bedauern diese Absage unseres Hauptevents sehr, sind jedoch der Überzeugung, dass dies ein vernünftiger und verantwortungsbewusster Schritt ist.

Weitere Artikel aus , ,