Fachbuch: Energiemanagement

Damit die Energiewende ein Erfolg wird, gilt es auch den Energiebedarf in Gebäuden und im Betrieb zu senken. Den grössten Energieverbrauch verzeichnet heute der Gebäudebereich.

cover-buch-energiemanagementDas Fachbuch der beiden Experten Prof. Markus Hubbuch und Prof. Dr.-Ing. Stefan Jäschke Brülhart vom Institut für Facility Management an der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften zeigt Wege zu effizientem Energiemanagement und zur Betriebsoptimierung in Gebäuden.

Ein im Betrieb eingeführtes Energiemanagementsystem und umgesetzte Sparmassnahmen sind die Voraussetzungen für eine verbesserte Energieeffizienz von Gebäuden und Prozessen. In ihrem Fachbuch „Energiemanagement“ vermitteln die beiden Autoren Prof. Markus Hubbuch und Prof. Dr.-Ing. Stefan Jäschke Brülhart die wichtigsten Grundlagen, Methoden, Zusammenhänge und Möglichkeiten des Energiemanagements. Wichtige Begriffe, Anwendungen und Hilfsmittel werden erklärt und Checklisten sowie Berechnungsbeispiele helfen bei der Umsetzung. Das Buch richtet sich an Fachleute, die mit dem Bau und Unterhalt von Gebäuden zu tun haben, insbesondere an Facility Manager und Betreiber von Gebäuden, aber auch an Planerinnen, Architekten und Bauherrschaften.

Der Schwerpunkt des Buches liegt vor allem auf Themen des Managements und der Betriebsoptimierung. Behandelt werden Themen wie Energienutzung, Energieversorgung, Energieeinsatz, Energieeffizienz, Gebäudetechnik und Facility Management.

Die Autoren Prof. Markus Hubbuch und Prof. Dr.-Ing. Stefan Jäschke Brülhart sind Dozierende am Institut für Facility Management der ZHAW in Wädenswil. Sie unterrichten unter anderem Energiemanagement und sind in Forschungs- und Entwicklungsprojekten aktiv.

Bezugsquelle und weitere Informationen

Energiemanagement. Markus Hubbuch, Stefan Jäschke Brülhart. Verlag vdf. 148 S., broschiert, zahlreiche Abbildungen, farbig. CHF 36.00. ISBN 978-3-7281-3531-5.