Kompetenznetzwerk zur Förderung von Aus- und Weiterbildung

9. September 2014 in  ,    

Das Kompetenznetzwerk fmpro energy ist die führende Plattform für das Energiemanagement und leistet einen Beitrag zur Energiewende durch Wissenstranfer an Berufsleute. Eine Veranstaltung zum Thema «Der letzte Meter entscheidet» fand kürzlich in Zürich statt.

Text und Bilder: Eugen Rieser

Der letzte Meter entscheidet
Veranstaltung zum Thema «Der letzte Meter entscheidet»

«fmpro energy» ist ein Kompetenznetzwerk des Verbandes fmpro, das zusammen mit dem Institut für Facility Management  der ZHAW sowie den Wirtschaftspartnern Bilfinger HSG Facility Management, Cofely Energy Services, EKZ und pom+ im Frühjahr 2013 lanciert wurde. Über 60 Facility Manager und Betreiber von Gebäuden sowie aus der Immobilienbranche waren am Know-how-Event am 24. Juni 2014 in Zürich dabei.

Ein zentraler Aspekt der aktuellen Schweizer Energiestrategie ist die verstärkte Einsparung respektive die Energieeffizienz. Dabei spielt das Energiemanagement für gewerblich und kommerziell genutzte Liegenschaften eine wesentliche Rolle. Trotz dieser hohen Bedeutung fehlen in der Umsetzung dieser Strategie die konkreten Massnahmen und Forschungsinhalte zum Energiemanagement weitgehend.

Hier finden Sie den Artikel in ganzer Länge:
  Kompetenznetzwerk zur Förderung von Aus- und Weiterbildung

Weitere Artikel aus ,