FM-Innovationen im Health Care

Motivation

Wie entwickelt sich das Gesundheitswesen in den kommenden 20 Jahren und was sind die Auswirkungen auf das Facility Management?

Wie genau die Entwicklung im Gesundheitswesen sein wird, kann niemand voraussagen. Dass sich das Gesundheitswesen aber in einem starken Veränderungsprozess befindet und weitere drastische Veränderungen folgen werden, ist eine Tatsache, von welcher auch das FM betroffen ist. Damit dieses sich aktiv weiterentwickeln kann, sind Innovationen notwendig, die zukünftige Fragestellungen und Herausforderungen antizipieren und Lösungen zu deren Bewältigung entwickeln.

Dabei soll es sich um eine Langfristperspektive handeln. Für das Nachdenken in der Langfristperspektive fehlen meist Zeit und Geld, es fehlen (Diskussions-)Partner mit Visionen und gezielten Methoden, und es fehlt der Mehrwert der Vernetzung untereinander, branchenübergreifend und mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen aus Forschung und Lehre.

Idee

Nach dem Motto: Herausforderungen von heute lösen, Lust auf morgen wecken und Mut für das Übermorgen machen“ lanciert fmpro in Kooperation mit dem Institut für Facility Management der ZHAW die Plattform „FM Innovationen in Healthcare – digital“.

Mit neuen Formen der Tagungsgestaltung will die Plattform das Thema der Digitalisierung im FM vorantreiben und die Zusammenarbeit aller Player intensivieren. Die erste Veranstaltung findet am 20. April 2018 im ZHAW Campus Reidbach in Wädenswil statt , integriert in das bestehende Tagungsformat „FM Perspektiven“. Im Fokus stehen Prozess-Innovationen wie:

•             Digitale Plattformen: Beispiel Einkauf

•             Digitale Assistenz und AAL: Beispiel Übergangspflege und Hospital at Home

•             Benchmarking übermorgen: Beispiel Frühstückswagen

•             Healthcare 4.0: Beispiel Abwaschprozess

•             AmI (Ambient Intelligence)-Systeme: Beispiel Technischer Unterhalt mit neuen  Akteuren

•             Prozesse und Innovationen: Beispiel Finanzen

Partner

Die Plattform „FM Innovationen in Healthcare – digital“ wurde gemeinsam von fmpro und dem Institut für Facility Management der ZHAW lanciert. Das Projekt wird vom KTI (Kommission für Technologie und Innovation des Bundes) unterstützt.

Dieses neue Format löst den vormaligen Think Tank FM in Healthcare ab.

Know-how

Fachartikel zum Schlagwort Gesundheitswesen »